Latvija

+371 23075007

Vorteile der sibirischen Lärche

Auf dem heutigen Markt ist eine große Menge der Baumaterialien für Wohnanlagenbau vorgestellt. Besonders populär sind dabei die Häuser aus sibirischer Lärche, da die Schnittwaren aus Edelholz sich als besonders sicher und dauerhaft auszeichnen. Einer der wichtigsten Vorteile der Holzbauten ist ihre Umweltfreundlichkeit. Echtes Holz schafft im Raum bequemes Mikroklima und wirkt wohltuend auf menschliche Gesundheit. Dank den hohen technischen Leistungen ist der Bereich der Anwendung dieses Holzes ziemlich breit. Die sibirische Lärche wird für die Innen- und Außenauskleidung von Häusern, die Ausstattung von Schwimmbädern und Duschräumen, die Bearbeitung von Terrassen, Balkonen, Loggien und Anlegebrücken verwendet. Außerdem eignet sie sich hervorragen als Material für Gartenmöbel – Tische, Sessel, Bänke und Schutzdächer. Einige Holzartikel können auch als Raumschmuck zur Anwendung kommen. Aus Nadelhölzern wird ein beständiges und abnutzungsfestes Parkett hergestellt.    

Die Erzeugnisse aus der sibirischen Lärche werden durch niveauvolle Robustheit gekennzeichnet. Das Harz weist starke mikrobentötende Eigenschaften auf, die die Schimmelbildung und die Ausbreitung der schädlichen Mikroorganismen vorbeugen. Die sibirische Lärche zeichnet sich durch besondere Dichte aus, dank dieser Eigenschaft schrumpft und verformt sich ein aus der Lärche gebautes Haus nicht. Die Schnittwaren aus diesem Holz sind fäulnisbeständig und sie können für Ausstattung von Räumen mit erhöhter Feuchtigkeit verwendet werden, u.a. für Badezimmer, Küchen, Schwimmbäder.  Für die Feuchtigkeitsbeständigkeit sorgt ein im Harz enthaltener Gerbstoff. Als ein weiterer Vorteil der sibirischen Lärche werden nur wenige Knaggen und Aststellen auf dem Baumstamm bezeichnet, so können einzelne Hausbauteile leicht bearbeitet werden. 

Die Bauten aus sibirischer Lärche sind umweltfreundlich, dieses natürliche Material schafft im Raum bequemes Mikroklima und wirkt wohltuend auf menschliche Gesundheit.